Faszination Technik wurde im Infotruck greifbar

Der Infotruck der Metall- und Elektroindustrie machte vergangene Woche in Stadtlohn Station. Auf dem Gelände der Herta-Lebenstein-Realschule konnten sich Schülerinnen und Schüler der Losbergschule und der Herta-Lebenstein-Realschule über Berufe aus der Metall- und Elektroindustrie informieren. Auf zwei Etagen und insgesamt 80 Quadratmetern Fläche lud der Infotruck die Jugendlichen zu einer Entdeckungsreise durch die Metall-und Elektrowelt ein. In der unteren Etage warteten anschauliche Experimentierstationen, an denen die Faszination Technik greifbar und erlebbar wurde. Das Highlight war der 1,5 Quadratmeter große Multitouchtable, an dem sechs Jugendliche gleichzeitig Arbeitsplätze und Berufe der Metall- und Elektroindustrie erkunden und selber an der Produktion eines Autos mitwirken konnten. FOTO HLR

aus der Münsterland Zeitung vom 23. März 2018

© 2017 Herta-Lebenstein-Realschule - Burgstr. 38-42 - 48703 Stadtlohn